Auf der Suche nach Möbel für meine Gaststätte

Wie Ihr alle sicherlich wisst, bereibe ich eine kleine Gaststätte. Ihr glaubt gar nicht, wie teuer schon professionielles Küchenequipment ist, wenn ihr Qualität kaufen möchtet. Nun mussten ein paar neue Tische und Stühle für die Terrasse her. WOW! Ich hatte dieses Projekt mal wieder komplett unterschätzt! Nachstehend eine kurze, jedoch detaillierte Beschreibung und eingehende Erklärung zum Thema Gastromöbel inklusive einer ausführlichen Auflistung der dazugehörigen Bestandteile.

Wie der Name bereits teilweise mitteilt, handelt es sich bei Gastromöbeln um extra für die Gastronomie hergestellte Möbelstücke und Einrichtungsgegenstände. Ohne Zweifel muss diese Art der Möbelstücke stabil und robust sowie widerstandsfähig gegen alle möglichen Einflüsse inklusive Witterungseinflüsse sein, falls es sich um Möbel für den Gastgarten, die Terrasse oder Ähnliches in Außenbereichen handeln sollte. Kurz gesagt, sie müssen halten und dürfen nicht beim ersten Aufprall zusammenbrechen oder gar durch ein Gewitter beschädigt werden, und sie sollten außerdem für jeden einzelnen Gast einen einladenden Anblick bieten.

Diese Produkte sind sehr teuer, sie verfügen jedoch über eine entsprechend gute Stabilität und deren Qualität ist wirklich hochwertig, d.h. dass dann im Endeffekt auch das Preis – Leistungs – Verhältnis stimmen sollte. Egal, ob Sie die Gastromöbel für Ihr Cafe, das Restaurant, eine Pizzeria, eine Bar, für einen Imbiss, im Gasthof, im Restaurant, für Innenbereiche oder für Außenbereiche benötigen, die Produktpalette ist einzigartig und riesengroß. Heutzutage wird eine große Auswahl an Produkten dieser Art hergestellt. Ihnen bleibt eigentlich nur die Qual der Wahl die für Ihre individuellen Anforderungen richtigen Möbelstücke und Einrichtungsgegenstände zu finden. Jeder Gastronom wird problemlos die Art der Möbel, die er / sie sucht in diesem breiten, derzeit auf dem Markt vorhandenen, Sortiment finden können.

Vielleicht benötigen gerade Sie als Gastronom eine neue Geschäftsausstattung? Oder haben Sie vielleicht auch jemals an gebrauchte Ware gedacht? Die Preise der neuen Produkte sind recht hoch und oft kann man Schnäppchen finden, jedoch hat die Garantie in diesen Fällen natürlich ihre Gültigkeit verloren. Das ist ein Nachteil! Nichtsdestotrotz kann man Glück haben und Gastromöbel finden, deren Zustand durchaus in bester Ordnung ist. Bei solchen Schnäppchen heißt es natürlich sofort zuschlagen ohne lange nachzudenken, weil man damit wirklich große Summen einsparen kann, da diese gebrauchten Gegenstände oft gute Preise haben und in einem hervorragenden Zustand sind. Man muss aber in jedem Fall gut aufpassen beim Erwerb von diesen Produkten, damit man nicht vom Verkäufer betrogen wird, und es wird auch die entsprechende Zeit zum Überprüfen dieser Waren erforderlich sein. Der Vorteil kann der Preis sein, der Nachteil ist sicherlich der große Zeitverlust aufgrund der Auswahl, der Besichtigung der Gastroeinrichtungen und Einrichtungsgegenständen, der damit in Verbindung stehenden und unumgänglichen, eingehenden Kontrolle. Auch der damit in Zusammenhang stehende Erwerb sowie die genaue Organisation der Lieferung von gebrauchten Gegenständen kann wiederum eine Frage der Kosten sein. Bitte informieren Sie sich genauestens bevor Sie gebrauchte Gegenstände kaufen!

Was steckt jetzt eigentlich hinter dem so bekannten Begriff Gastromöbel, was gehört im Endeffekt wirklich dazu? Ein einfaches Wort mit hunderten Kategorien und Unterkategorien. Hier versuche ich eine kurze Liste jener Gegenstände, die dazugehören aufzustellen. Diese soll jedoch ausschließlich als eine allgemeine Übersicht angesehen werden.

Dazu gehören sicherlich in erster Linie Hotelmöbel, wobei sich das Spektrum der Produktpalette im Falle einer Hoteleinrichtung nochmals erweitert, weil auch die Zimmer ausgestattet werden müssen. Zur Gastroeinrichtung zählen außerdem Möbelstücke für Cafés, wobei wiederum zwischen Indoor- und Outdooreinrichtungen unterschieden werden kann und somit automatisch weitere Unterkategorien aufgelistet werden müssen. In Innenbereichen gibt es Bartische, Klapptische, Sessel, Sessel eigens für Bistros, Gastrostühle, Stühle für Restaurants, Bars, Stühle aller Arten für den jeweiligen Gastronomiebereich, wiederum andere Arten von Stühlen zum Beispiel für ein Restaurant, Gastrotische, besondere Tische und oft auch vollkommen individuelle Kreationen. Ein schöner Tisch zum Beispiel sollte den Gast dazu einladen sich in Ruhe zu setzen um eine Köstlichkeit zu genießen. Er soll über einen ausreichenden Platz verfügen, damit man bequem essen und trinken kann und gerne wieder an einem anderen Tag genau an diesen Tisch zurückkehren möchte. Loungemöbel, Rattanmöbel und Barhocker oder Sitzbänke sind weitere, besonders wichtige Bestandteile für den Gastronomiebereich und müssen nicht nur einladend wirken, sondern auch recht stabil sein.
Für die Außenbereiche werden schöne Gartentische und Gartenstühle eingesetzt mit den passenden Terrassenmöbeln dazu.

Man kann in der Gastronomie aber auch tolle gebrauchte Möbel zu fairen Preisen erwerben, wie dies bereits oben kurz erwähnt wurde. Gastromöbel gebraucht, ein Thema, bei dem von Seiten der Gastronomen hohes Interesse besteht Einsparungen zu erzielen, weil man wirklich tolle Angebote zu niedrigen Preisen ergattern kann. Allein durch den Erwerb von gebrauchten Stühlen kann so manches eingespart werden. Aber ausreichend Zeit und vor allem Geduld muss man bei der Suche nach diesen Möbelstücken und Einrichtungsgegenständen haben, doch es kann sich wirklich auszahlen!

Alle diese Möbel und Einrichtungsgegenstände, welche eigens für den Bereich Gastronomie hergestellt werden und deshalb in keinem Fall als herkömmlich anzusehen sind, müssen sehr stabil sein, da sie von vielen verschiedenen Personen benutzt werden und dadurch eher der Gefahr ausgesetzt werden können früher abgenutzt zu sein, deshalb auch die hohen Preise.